Auf Vermittlung von Avison Young: Schweizer Brillenlabel VIU EYEWEAR mietet 1.200 m² Bürofläche im Münchener Schatzbogenpark

31 Okt 2018

Im Dezember bezieht das expandierende Schweizer Brillenlabel das neue Mansardengeschoss im Büro-, Produktions- und Lagerkomplex Schatzbogenpark

München – Das international agierende Immobilienberatungsunternehmen Avison Young hat im Münchener Osten rund 1.200 m2 Bürofläche an VIU EYEWEAR vermittelt. Im Dezember bezieht das expandierende Schweizer Brillenlabel das neue Mansardengeschoss im Büro-, Produktions- und Lagerkomplex Schatzbogenpark. Eigentümer des mehr als 5.000 m2 großen Objekts im Schatzbogen 86 ist das auf Immobilien spezialisierte Family Office der Alois Dallmayr Gruppe, in dessen Auftrag Avison Young vermittelnd tätig war. Die Alois Dallmayr Gruppe hatte die multifunktionale Liegenschaft im Gewerbegebiet Am Moosfeld im Jahr 2017 erworben. Mit dem Einzug von VIU EYEWEAR ist das Objekt vollständig vermietet.

Nach dem Eigentümerwechsel wurde der 1990 erbaute Schatzbogenpark im vergangenen Jahr umfassend sowohl energetisch als auch architektonisch optimiert. Zudem wurde die nun dreistöckige Immobilie um eine neue Etage erweitert. Asset Managerin Pia Weber, bei der Alois Dallmayr Gruppe zuständig für das Objekt, sagt: „Wir haben sehr umfassend investiert und viel Zeit in die Aufwertung der Immobilie gesteckt. Mit dem Ergebnis sind wir sehr zufrieden und freuen uns natürlich, dass wir mit VIU EYEWEAR einen erfolgreich wachsenden neuen Mieter für unseren Schatzbogenpark gefunden haben. Damit können wir einen optimalen Mietermix realisieren.“ Von den fast 50 eingebauten großen Dachflächenfenstern im neuen Mansardengeschoss reicht der Blick von der gesamten Alpenkette mit dem Wendelstein bis zur Münchner Skyline mit den Frauentürmen.

Markus Bruckner, Principal und Managing Director von Avison Young in Deutschland, sagt: „Das Gewerbegebiet Am Moosfeld ist aktuell eine der prosperierendsten Lagen im Münchner Stadtgebiet. Als Büro- und Gewerbestandort ist es auch aufgrund seiner sehr guten Anbindung äußerst attraktiv. Für VIU sind das beste Voraussetzungen, um dort den geplanten neuen Bürostandort zu eröffnen und so die Expansion in Deutschland voranzutreiben.“

Das Gewerbegebiet Am Moosfeld zwischen der Parkstadt Bogenhausen und der Messestadt Riem befindet sich direkt am Autobahnzubringer A 94 und ist über zwei U-Bahn- und S-Bahnstationen bestens an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden.

 

Avison Young ist das einzige international agierende Immobilienberatungsunternehmen, das mehrheitlich im Besitz seiner Partner (Principals) ist und gemeinschaftlich von diesen geführt wird. Hauptsitz des Unternehmens ist Toronto in Kanada. Gegründet im Jahr 1978, beschäftigt Avison Young als schnellstwachsendes Immobilienberatungsunternehmen der Welt mittlerweile insgesamt über 2.600 Mitarbeiter in 84 Büros weltweit. Auf dem deutschen Markt ist Avison Young seit 2014 aktiv und an fünf Standorten in München, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main und Düsseldorf präsent. Seinen Kunden bietet Avison Young wertschöpfende, individuell zugeschnittene Dienstleistungen in den Bereichen Investment, Vermietung, Beratung, Management, Finanzierung und Verwaltung für Eigentümer und Nutzer gewerblich oder wohnwirtschaftlich genutzten Immobilien