Avison Young vermittelt in Berlin für Panthier Real Estate ca. 5.500 qm Bürofläche: Neuer Mieter ist MSB Medical School Berlin

22 Okt 2019

Berlin – Die internationale Immobilienberatung Avison Young hat der Panthier Real Estate GmbH zur Vermietung eines Büroobjekts in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf verholfen.

Berlin – Die internationale Immobilienberatung Avison Young hat der Panthier Real Estate GmbH zur Vermietung eines Büroobjekts in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf verholfen. Die Immobilie in der Rüdesheimer Straße 50 / Johannisberger Straße 38 umfasst ca. 5.500 m² Mietfläche und ist vollständig an die MSB Medical School – Hochschule für Gesundheit und Medizin vermietet.

Das Büro- und Hochschuldomizil befindet sich im zentralen Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Das repräsentative Gebäude aus den zwanziger Jahren bietet mit dem direkt verbundenen Neubau sowie einem sehr schönen Park ausreichend räumliche Ressourcen für Vorlesungs-, Seminar-, Arbeits- und Büroräume. Es wurde nun umfänglich kernsaniert und technisch auf den neusten Stand gebracht.

Sebastian Scherer, Geschäftsführer von Panthier Real Estate, sagt: „Wir freuen uns, dieses wunderschöne Objekt an einen nachhaltigen Mieter zur langfristigen Nutzung übergeben zu können, welcher die Vorzüge dieses Gebäudeensemble vollständig nutzt und mit seinem Konzept ganzheitlich abrundet.“ (www.panthier.eu)

Die MSB hatte sich bisher die Siemens Villa mit der Schwesterhochschule BSP Business School Berlin räumlich geteilt. Beide Hochschulen wachsen sehr stark, so dass die MSB seit langem nach einem eigenen Gebäude suchte, welches der Villa ebenbürtig ist und nicht zu weit von ihr entfernt liegt. Nun hat sie mit der Anmietung in der Rüdesheimer Straße 50 ein entsprechendes Domizil gefunden.

Nicolai Baumann, Principal und Deutschland-Geschäftsführer von Avison Young, ergänzt: „Wir freuen uns, dass wir Panthier Real Estate erfolgreich bei der Suche nach einem neuen Mieter unterstützen konnten. Der Vertragsabschluss ist für beide Seiten eine Win-Win-Situation. Panthier Real Estate hat einen bonitätsstarken und nachhaltigen Mieter gewonnen, der sich langfristig zum Standort bekannt hat. Und die MSB Medical School profitiert von einem neuen Unternehmenssitz, der ihr nicht nur weiteres Entwicklungspotenzial bietet, sondern durch den sie ihren Mitarbeitern und Studenten auch ein attraktives Arbeitsumfeld in einem stark nachgefragten Berliner Stadtbezirk bieten kann.“

Mit der unmittelbaren Nähe zu den U-Bahnlinien U2, U3 und U9, zu der S-Bahnlinie S1 sowie zu verschiedenen Buslinien, verfügt der neue Standort über hervorragende Verkehrsanbindungen und ist aus allen Bezirken Berlins für Studierende und Mitarbeiter gut zu erreichen. In der Umgebung des neuen Hochschulstandorts finden sich zusätzlich viele Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte sowie kulturelle Angebote. Auch das gastronomische Angebot mit vielen Cafés, Imbissen und Restaurants ist sehr umfangreich und ansprechend.

Avison Young war bei der Vermietung als Lead Agent koordinierend für Panthier Real Estate tätig. Den Mieter vermittelte BNP Paribas Real Estate GmbH.   

Avison Young ist das einzige international agierende Immobilienberatungsunternehmen, das mehrheitlich im Besitz seiner Partner (Principals) ist und gemeinschaftlich von diesen geführt wird. Hauptsitz des Unternehmens ist Toronto in Kanada. Gegründet im Jahr 1978, beschäftigt Avison Young als schnellst wachsendes Immobilienberatungsunternehmen der Welt mittlerweile insgesamt 5.000 Mitarbeiter in 120 Büros weltweit. Auf dem deutschen Markt ist Avison Young seit 2014 aktiv und an fünf Standorten in München, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main und Düsseldorf präsent. Seinen Kunden bietet Avison Young wertschöpfende, individuell zugeschnittene Dienstleistungen in den Bereichen Investment, Vermietung, Beratung, Management, Finanzierung und Verwaltung für Eigentümer und Nutzer gewerblich oder wohnwirtschaftlich genutzten Immobilien.