Avison Young provides over 1,000 sq.m of rental space in Düsseldorf

24 Apr 2017

The office leasing team at Avison Young in Düsseldorf, North Rhine-Westphalia, continues its series of successes unabated (German version)

Düsseldorf – Das Office-Leasing-Team von Avison Young in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf setzt seine Serie von Erfolgen unvermindert fort. Nach zahlreichen Abschlüssen in den ersten Wochen des neuen Jahres haben die Leasing-Spezialisten des internationalen Immobilienberatungsunternehmens jetzt für den Personaldienstleister Manpower bzw. die Wettbewerbsexperten EE&MC GmbH (European Economic & Marketing Consultants) Mietflächen mit einem Gesamtvolumen von rund 1.070 m² in Düsseldorf vermittelt. In beiden Fällen begleitete der Full-Service-Dienstleister seine Kunden beim gesamten Anmietungsprozess – von der Auswahl geeigneter Flächen bis hin zur Beratung im Rahmen der Mietvertragsverhandlung.

Den Personalvermittler Manpower hat Avison Young bei der Anmietung von rund 550 m² in der Grafenberger Allee 87 beraten. Die Büroimmobilie überzeugte das Unternehmen durch seine modernen Flächen und die gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. Eigentümerin des Objekts ist die FLE Property S.à.r.l. aus der französischen LFPI-Gruppe, die für den deutschen und österreichischen Markt von der FLE GmbH vertreten wird. Manpower gehört zu den führenden Personaldienstleistern weltweit und ist bereits seit 1965 erfolgreich in Deutschland aktiv.

Die Wettbewerbsökonomen mit europäischem Fokus, EE&MC GmbH, betreute Avison Young exklusiv bei der Anmietung von insgesamt 520 m² Gesamtfläche am Karl-Arnold-Platz 1 – von der Identifizierung potenzieller Flächen bis zum Vertragsabschluss. Für die European Economic & Marketing Consultants gab die hohe Qualität der Immobilie in Verbindung mit der vorteilhaften Lage in unmittelbarer Nähe des Rheins den Ausschlag. Das Objekt zählt mit seiner markanten Glasfassade zu den modernsten Office-Gebäuden im Teilmarkt Kennedydamm und überzeugt durch hohe Ausstattungsstandards sowie vorteilhaft geschnittene und lichtdurchflutete Flächen. Eigentümerin der Immobilie ist die Bayerische Versorgungskammer (BVK), die bei der Vermietung durch BNP Paribas Real Estate beraten wurde.

Mit aktuell 14 Mitarbeitern ist Düsseldorf der zweitgrößte Standort von Avison Young in Deutschland und auf starkem Wachstumskurs. Das internationale Immobilienberatungs-unternehmen war erst 2014 in den deutschen Markt eingetreten und hat seitdem insgesamt fünf Büros eröffnet – neben Düsseldorf noch Frankfurt, München, Hamburg und Berlin. Der Full-Service-Broker bietet integrierte Dienstleistungen für die Nutzer- bzw. Mieterseite wie für Eigentümer und Investoren – von Office-Leasing-Services über Investment-Brokerage bis hin zu Asset- und Property-Management-Services.

 

Avison Young ist das schnellstwachsende Immobilienberatungsunternehmen der Welt, mit  Headquarter in Toronto, Kanada. Avison Young ist als globales Unternehmen aufgestellt, das gemeinschaftlich von seinen Partnern (Principals) geführt wird. Gegründet im Jahr 1978, beschäftigt die Firma mittlerweile insgesamt 2.400 Mitarbeiter in 79 Büros weltweit und bietet wertschöpfende, kundenorientierte Dienstleistungen in den Bereichen Investment, Vermietung, Beratung, Management, Finanzierung und Verwaltung für Eigentümer und Nutzer von Büro-, Einzelhandels-, Logistik-, Gastgewerbe- oder wohnwirtschaftlich genutzten Immobilien.