Avison Young: „Haus der Kulturen“ mietet rund 800 Quadratmeter im Düsseldorfer YORCKS

Avison Young: „Haus der Kulturen“ mietet rund 800 Quadratmeter im Düsseldorfer YORCKS Januar 12, 2024

YORCKS in Düsseldorf © ABG Real Estate Group

Das Immobilienberatungsunternehmen Avison Young hat die langfristige Anmietung über 30 Jahre von rund 800 Quadratmeter Fläche durch das „Haus der Kulturen“ im Düsseldorfer YORCKS begleitet. Die Gewerbeimmobilie in der Yorckstraße 19-23 ist ein Projekt der ABG Real Estate Group.

Das „Haus der Kulturen“ ist ein Symbol für eine friedliche, multikulturelle Gesellschaft. Es bietet eine Plattform für politische und kulturelle Akteure verschiedener Herkunft, um Integration und gesellschaftlichen Wandel zu fördern. Dabei werden Kunst und Kommunikation genutzt, um verschiedene Kulturen und Generationen zu verbinden. Die Mitglieder des „Hauses der Kulturen“ sind Vereine und gemeinnützige Organisationen, sowie Fördermitglieder.

Der Standort des YORCKS im Stadtteil Derendorf ist verkehrstechnisch ideal angebunden Er ist von einer hohen Urbanität und dynamischen Entwicklung aufgrund der guten Infrastruktur und der Nähe zum Zentrum geprägt. Das YORCKS bietet seinen Nutzern hochmoderne Büroflächen mit Campuscharakter auf insgesamt rund 28.300 Quadratmeter Mietfläche. Zudem verfügt es über sehr große Bereiche für Sondernutzungen oder Einzelhandels- und Gastroangebote sowie über Fitnessflächen durch den langfristigen Mieter FitX. Die Flächen sind flexibel kombinierbar und ermöglichen sogar Haus-in-Haus-Lösungen mit separaten Eingängen. Die lichtdurchfluteten Büros bieten zudem einen Blick auf die Innenhöfe und den Fluss Düssel. Zum YORCKS gehören zudem ein Parkplatz mit 22 Stellplätzen, eine Tiefgarage mit 371 Stellplätzen sowie Ladestationen für E-Fahrzeuge und Elektrofahrräder. Noch verfügbare Fläche befinden sich im so genannten Studio A mit rund 3.500 Quadratmetern und im Studio E mit 5.300 Quadratmetern.

Johann Mikhof, Prokurist und Director Office Leasing bei Avison Young: „Wir freuen uns sehr über diese Anmietung. Insbesondere in der heutigen Zeit ist eine Organisation wie das ´Haus der Kulturen´ ein wichtiger Beitrag für eine offene und bunte Gesellschaft. Hier sollen unterschiedliche Kulturkreise ihren Sitz bekommen.“

Über Avison Young

Avison Young ist ein globales Immobilienberatungsunternehmen und schafft wirtschaftliche, soziale und ökologische Werte. Als eigentümergeführtes Unternehmen sind wir ein starker Partner und investieren in den Erfolg unserer Kunden. Bei Avison Young verbinden wir lokale mit globaler Expertise und setzen intelligente Plattform-Technologien ein, mit denen wir unseren Auftraggebern entscheidende Know-how-Vorteile bieten und neue Wege aufzeigen, das gesamte Potenzial von Immobilien auszuschöpfen. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Konzepte für ein gesundes und produktives Arbeitsumfeld und für Orte der Begegnung, die sich positiv auf die Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft auswirken.

Kontakt Medien Avison Young

ROZOK GmbH
Martina Rozok
M +49 170 23 55 988
[email protected]