Avison Young erweitert Partnerkreis in Deutschland: Katharina Biermann wird Principal

Avison Young erweitert Partnerkreis in Deutschland: Katharina Biermann wird Principal 12 Mar 2020

Weltweit hat das internationale Immobilienberatungsunternehmen mehr als 600 Principals

Berlin – Das international agierende Immobilienberatungsunternehmen Avison Young hat seinen Partnerkreis erweitert und Katharina Biermann, Director Office Leasing am Standort Berlin, zum „Principal“ ernannt. Damit wächst die Zahl der Partner in Deutschland auf neun. Weltweit hat das Immobilienberatungsunternehmen, das rund 5.000 Mitarbeiter beschäftigt und 120 Büros in 20 Ländern unterhält, mehr als 600 Principals.

Die inhabergeführte Organisation ist seit jeher ein Markenzeichen von Avison Young und fest in der Unternehmensphilosophie verankert. Aktuell liegen rund 80 Prozent der Firmenanteile in den Händen der Principals, die das operative Geschäft als Eigentümergemeinschaft führen. Im Fokus steht dabei der Gedanke, durch partnerschaftliche, länder- und ressortübergreifende Zusammenarbeit ganzheitliche Lösungsansätze für die Kunden zu erarbeiten und diese so langfristig und nachhaltig zu begleiten.

Nicolai Baumann, Principal und Geschäftsführer von Avison Young in Deutschland, sagt: „Katharina Biermann hat in den vergangenen Jahren maßgeblich dazu beigetragen, unseren Berliner Standort aufzubauen. Durch ihr breites Netzwerk und ihre stets hervorragenden Vermietungsleistungen hat sie unsere Präsenz in der Hauptstadt kontinuierlich weiter gestärkt.“

 

Udo Stöckl, Principal und Sprecher der Geschäftsführung von Avison Young in Deutschland, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, Katharina Biermann in unseren Partnerkreis aufzunehmen. Es ist Teil unserer kollaborativen Firmenkultur, dass wir langjährigen, erfahrenen Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit eröffnen, Anteile an unserem Unternehmen zu erwerben und somit auch die inhaltliche Ausrichtung von Avison Young mitzugestalten. Gemeinsam mit Katharina werden wir unser Geschäft in Deutschland nun weiter stärken und vorantreiben.“

Katharina Biermann ist seit 2016 für Avison Young tätig und berät sowohl nationale als auch internationale Kunden auf der Suche nach geeigneten Büroflächen in Berlin. Allein 2019 konnte sie Mietvertragsabschlüsse mit einem Volumen von rund 20.000 m² realisieren. Ihr Studium der Betriebswirtschaftslehre schloss sie als Diplom-Kauffrau an der European Business School in Oestrich-Winkel ab.

Avison Young ist das einzige international agierende Immobilienberatungsunternehmen, das mehrheitlich im Besitz seiner Partner (Principals) ist und gemeinschaftlich von diesen geführt wird. Hauptsitz des Unternehmens ist Toronto in Kanada. Gegründet im Jahr 1978, beschäftigt Avison Young als schnellst wachsendes Immobilienberatungsunternehmen der Welt mittlerweile insgesamt 5.000 Mitarbeiter in 120 Büros weltweit. Auf dem deutschen Markt ist Avison Young seit 2014 aktiv und an fünf Standorten in München, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main und Düsseldorf präsent. Seinen Kunden bietet Avison Young wertschöpfende, individuell zugeschnittene Dienstleistungen in den Bereichen Investment, Vermietung, Beratung, Management, Finanzierung und Verwaltung für Eigentümer und Nutzer gewerblich oder wohnwirtschaftlich genutzten Immobilien.

 

Avison Young wurde 2019 als Mitglied des Canada’s Best Managed Companies Platinum Club ausgezeichnet. Das Unternehmen hält die Auszeichnung „Best Managed“ bereits seit acht aufeinanderfolgenden Jahren.